Bilder

Gemeinsam statt Einsam

In Kooperation mit der  Alzheimer Gesellschaft bietet die Braunschweiger Friedenskirche einen Gottesdienst für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen und Begleiter an.

Das Motto  des Gottesdienstes lautet „Gemeinsam statt Einsam“.

Der Gottesdienst findet am 22. November 2017 um 10:00 Uhr in der Friedenskirche,
Kälberwiese 1, 38118 Braunschweig  statt.

Es sind ein barrierefreier Zugang und Parkplätze  vorhanden.

Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf

Für Menschen mit pflegebedürftigen Ange­hörigen ist es oft familie-pflege-und-berufschwierig eine gute Balance zwischen Pflege, Sorge und Beruf zu finden. Oft müssen sie ihren Beruf ganz aufgeben. Doch es muss beides möglich sein: Zeit für die Pflege in der Familie und Zeit für den Beruf. Das ist wichtig für die Pflegebedürftigen und für die Angehörigen. Mit den Neuregelungen im Familienpflege­zeitgesetz und im Pflegezeitgesetz wird die Vereinbarkeit von Familie, und Beruf verbessert.
Carolin Teller von der Gerontopsychiatrischen Beratungsstelle ambet e.V.  informiert über die neuesten  gesetzlichen Regelungen.

Ort:  Begegnungsstätte in den Rosenäckern
Zeit: 2. November 2016, 18.30 Uhr

Gottesdienst zum Welt-Alzheimertag

St. KatharinenAm Sonntag, 18. September, um 10:30 Uhr findet in der

St. Katahrinen Kirche
Hagenmarkt
38100 Braunschweig

ein Gottesdienst für Menschen mit Demenz
und Ihren Angehörigen statt.
Anschließend wird im Gemeindehaus von
St. Katharinen für das leibliche Wohl gesorgt.